Aktuelles

Aktuelles

Hier finden Sie Neuigkeiten aus der Gründerszene rund um die TU Darmstadt. Wenn Sie Interesse an den HIGHEST-Veranstaltungen haben, schauen Sie bitte auch auf unserem Veranstaltungskalender vorbei!

  • 08.05.2017

    Startups auf Safari

    Die Deutsche Bahn organisiert im Juni 2017 gemeinsam mit HIGHEST die dritte Startup Safari im Rhein-Main Gebiet.

  • 20.03.2017

    „Gründergeist ist das Fundament der deutschen Wirtschaft.“

    Logo_Fuchs

    Fuchs Patentanwälte Partnerschaft mbB ist neues Mitglied im Club HIGHEST 1877

    Eine ungefähre Ahnung davon, was ein Patent ist, haben wohl die meisten. Was es jedoch alles zu beachten gilt, wenn für die eigene Erfindung ein solches beantragt werden soll, kann selbst den genialsten Tüftler überfordern. Die Unterstützung durch Patentanwälte ist daher nicht zu unterschätzen. Wir freuen uns, die Kanzlei Fuchs Patentanwälte Partnerschaft mbB im Club HIGHEST 1877 begrüßen zu dürfen.

  • 06.02.2017

    Gute Stimmung und strahlende Sieger

    Gute Stimmung und strahlende Seiger. Bild: Felilpe Fernandes

    TU-Mitglieder präsentieren beim Startup & Innovation Day ihre Ideen

    Die TU Darmstadt setzt sich als Gründerhochschule seit Jahren aktiv für die Förderung der Gründungskultur ein. Der 2. Darmstädter Startup & Innovation Day brachte Akteure aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft zusammen und präsentierte das besondere Potenzial der Technischen Universität Darmstadt. Ehrengast war Nobelpreisträger Prof. Dan Shechtman von der israelischen Eliteuniversität Technion.

  • 30.01.2017

    Dr. Horst Kayser über Innovationen bei Siemens

    Dr. Horst Kayser

    Der Premiumsponsor des 2. Darmstädter Startup & Innovation Day im Interview

    Mit der Vision 2020 haben wir ein unternehmerisches Konzept definiert, das unser Unternehmen unter anderem darauf ausrichtet, konsequent attraktive Wachstumsfelder innerhalb der Elektrifizierung, Digitalisierung und Automatisierung zu besetzen und damit unser Kerngeschäft in diesen Bereichen nachhaltig zu stärken.

  • 30.01.2017

    Nobelpreisträger und „Gründervater“ zu Gast an der TU

    Professor Dan Shechtman. Bild: Technion - Israel Institute of Technology / CC BY-SA 3.0

    Dan Shechtman hält Keynote beim Startup & Innovation Day am 31. Januar

    Seit Jahrzehnten begleitet der israelische Nobelpreisträger Dan Shechtman Studierende des Israel Institute of Technology (Technion) auf dem Weg zur Gründung. Im Interview spricht er über die Verbindung von Wissenschaft und Unternehmertum und wirft ein Schlaglicht auf die besonderen Rahmenbedingungen der aktiven israelischen Gründerszene.

  • 03.01.2017

    Opel intensiviert Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Darmstadt

    Adam Opel AG erster strategischer Partner des Innovations- und Gründungszentrums HIGHEST

    Die Adam Opel AG intensiviert ihre langjährige Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Darmstadt und ist erster strategischer Partner von HIGHEST (Home of Innovation, GrowtH, EntrepreneurShip and Technology Management), dem Innovations- und Gründungszentrum der TU Darmstadt.

  • 21.11.2016

    Innovation aus der TU Darmstadt erleben

    Rückblick: Der HIGHEST Club-Abend am 10. November 2016

    Zum nun fünften Mal hat das Gründungszentrum HIGHEST zu seinem Abend des Clubs HIGHEST 1877 geladen. Das Motto: „Innovation aus der TU Darmstadt erleben“. Unterstützer aus Wirtschaft, Wissenschaft und Industrie konnten sich dabei von dem Innovationspotential der TU Darmstadt überzeugen und lernten die Gründer aus der Region kennen.

  • 07.11.2016

    Diese Gründungsideen schlugen ein

    Das Team von Nelumbox belegte den 2. Platz. Bild: Fabian Voswinkel

    Nelumbox und NanoWired gewinnen Auszeichnung bei hessenweitem Wettbewerb

    Die TU Darmstadt stellt zwei der vier Preisträger des erstmals ausgelobten Hessischen Ideenwettbewerbs. Wissenschaftsminister Boris Rhein zeichnete die Siegerteams am 3.11.2016 bei einer Feier im Museum für Kommunikation in Frankfurt am Main aus.

  • 26.09.2016

    Rechtlich gut beraten zum erfolgreichen Startup

    Die Rechtsanwaltskanzlei UP12 ist neues Mitglied im Club HIGHEST 1877

    Mit Standorten in Hanau, Frankfurt und Darmstadt ist die Kanzlei UP12 fest im Rhein-Main-Gebiet verankert und ist durch die breit gefächerten Kompetenzen seiner Anwälte bei vielen rechtlichen Fragestellungen ein wertvoller Ansprechpartner. Der Beitritt zum Club HIGHEST 1877 zeigt, dass der Gründungskultur in der Region eine hohe Bedeutung zugemessen wird.

  • 19.09.2016

    „Darmstadt im Herzen“ – Darmstädter Unternehmen stellen sich vor

    HIGHEST auf dem Tag der Stadtwirtschaft am 8. Oktober 2016

    Sie haben Fragen an das Team des Gründungszentrums HIGHEST? Oder Sie wollen mit jungen Gründern in Kontakt kommen und erfahren, wie sie mit ihren innovativen Ideen den Weg zum eigenen Startup gemeistert haben?

  • 14.07.2016

    Science4Life Venture Cup 2016 – NanoWired belegt ersten Platz

    Bild einer jubelnden Menge im Stadion. © sidorovstock / Fotolia

    Darmstädter Startups und der Science4Life Venture Cup: Eine Erfolgsgeschichte

    Seit 1998 werden Geschäftsideen aus dem Bereich Life Sciences und Chemie beim Science4Life Venture Cup ausgezeichnet. Auch dieses Jahr wurden junge Unternehmer und solche, die es werden wollen, in den drei Wettbewerbsphasen prämiert. Erstmals befand sich unter den Gewinnern in jeder dieser Phasen mindestens eine Gründung aus dem Umfeld der TU Darmstadt.

  • 14.07.2016

    Sulfotools erhält das zum 1. Mal vergebene Label „HIGHEST Start-up“

    Gründungszentrum HIGHEST vergibt gemeinsam mit der IHK Darmstadt Rhein Main Neckar das Qualitätslabel für technologieorientierte Gründungen

    Sulfotools hat als erstes junges, technologiebasiertes Existenzgründerteam aus der Region bei einer Veranstaltung in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar die Jury überzeugt und ist mit dem Qualitätslabel „HIGHEST Start-up“ ausgezeichnet worden. „Das Start-up Label erhalten Gründungen, die einen hohen Innovationsgrad aufweisen und die über eine überdurchschnittliche Überlebenswahrscheinlichkeit verfügen. Mit dem Qualitätslabel wollen wir die Nachhaltigkeit bei Unternehmensneugründungen fördern“, sagt Sascha Peters aus dem Geschäftsbereich Innovation und Umwelt der IHK Darmstadt.

  • 12.07.2016

    Startup Safari Tour – einwöchige Entdeckungsreise ins Startup-Land

    Bevor die eigentlich Safari anfing, gab es eine Vorstellungsrunde. (Foto: Nihal Islam)

    Zum zweiten Mal begrüßten Startups Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG und der Robert Bosch GmbH

    Für eine Woche das eigene Büro im Großkonzern hinter sich lassen und den beinahe exotischen Alltag eines kleinen, aufstrebenden Startups hautnah miterleben. Junge Entrepreneure an der eigenen Expertise teilhaben lassen und selbst neue Impulse und Anregungen aus der anders ablaufenden Arbeitskommunikation mitnehmen. Das ist die Startup Safari Tour, die im Juni 2016 zum zweiten Mal in der Rhein-Main-Region stattgefunden hat.